Datenschutzhinweis

LinkInformationen zum Datenschutz

Ökumenische Sozialstation
Edenkoben-Herxheim-Offenbach e.V.
Käsgasse 15
76863 Herxheim
Tel. (0 72 76)  9 89 00
Fax (0 72 76)  98 90 26
E-Mail info(at)sozialstation-ahz.de

Allgemeines

Die Sicherheit Ihrer Daten ist unsere Intention.

Wir freuen uns über Ihre Beachtung an unserem Unternehmen und unseren Produkten bzw. Dienstleistungen. Wir legen großen Wert darauf, dass Sie sich beim Besuch unserer Internetseiten auch bezüglich des Schutzes Ihrer personenbezogenen Daten Sicherheit verspüren. Wir nehmen uns der Sicherheit und den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten an. Die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen hat bei uns höchste Priorität.

Wir informieren Sie gerne, wann wir welche Daten erheben und wie wir sie verwenden. Technische und organisatorische Maßnahmen sind getroffen, um die Sicherstellung der Vorschriften über den Datenschutz zu gewährleisten. Diese trifft auch auf unsere externen beauftragten Dienstleister zu.

Dieser Datenschutzhinweis bezieht sich allein auf unser Internetangebot.

Sollten Sie über Hyperlinks auf Internetseiten Dritter gelangen, weisen wir darauf hin, dass für den Inhalt der verlinkten Seiten ausschließlich deren Betreiber verantwortlich sind.

Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle i.S.d. Datenschutzgesetzes der Ev. Kirche in Deutschland und zugleich Diensteanbieter i.S.d. Telemediengesetzes (TMG) ist die Ökumenische Sozialstation Edenkoben-Herxheim-Offenbach, Käsgasse 15, 76863 Herxheim.

Mehr Informationen finden Sie in unserem Impressum

Anregungen oder Fragen zu unseren Datenschutzhinweisen oder allgemein zum Datenschutz richten Sie gerne an folgende E-Mail-Adresse:  info(at)sozialstation-ahz.de

Verwendung personenbezogener Daten

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwenden wir im Allgemeinen, um Ihre Anfragen zu beantworten, Ihre Aufträge zu bearbeiten oder Ihnen Zugang zu bestimmten Informationen oder Angeboten zu verschaffen.

Wir werden die von Ihnen online zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten nur für die Ihnen mitgeteilten Zwecke erheben, verarbeiten und nutzen.

Weitergabe von Daten an Dritte

Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung.

Erhebungen von personenbezogenen Daten sowie deren Übermittlung an Auskunftsberechtigte staatliche Institutionen und Behörden erfolgen nur im Rahmen der einschlägigen Gesetze bzw. sofern wir durch eine gerichtliche Entscheidung dazu verpflichtet sind.

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten weder an Dritte verkaufen noch anderweitig vermarkten.

Verwendung von Cookies

Unsere Internetseiten gebraucht an manchen Stellen das Session-Cookie. Dadurch kann es sein, dass wir Informationen in Form eines Cookies auf Ihrem Computer ablegen. Cookies sind kleine Text-Dateien, die von einem Webserver an Ihren Browser gesendet und auf die Festplatte Ihres Computers gespeichert werden.

Das Session-Cookie wird nach Verlassen unserer Internetseite automatisch gelöscht.

Selbstverständlich können Sie unsere Websites auch ohne Cookies betrachten. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihren Computer wiedererkennen, können Sie das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" wählen. Wie das im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browser-Herstellers.

Datensicherheit

Wir haben technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Zerstörung, Manipulation und unberechtigtem Zugriff zu schützen.

Unsere Sicherungsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend überarbeitet.

  • Wir weisen Sie darauf hin, dass im Falle der Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten die Informationen in unverschlüsselter Form übertragen werden. Für einen höheren Schutz Ihrer Daten weichen Sie auf den Postweg aus.

Ihre Rechte

Sie können jederzeit Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten Daten bekommen. Zudem haben Sie ggf. das Recht auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung dieser Daten. Bei Bedarf schreiben Sie bitte an:  info(at)sozialstation-ahz.de

Aktualisierung dieses Datenschutzhinweises

Wir behalten uns das Recht vor, die Datenschutzhinweise zwecks Änderungen an Gesetzgebungen oder Rechtsprechungen anzupassen. Dies beinhaltet auch Sicherheits- und Datenschutzmaßnahmen zu verändern, soweit dies wegen der technischen Entwicklung erforderlich ist. In diesen Fällen werden wir auch unsere Hinweise zum Datenschutz entsprechend anpassen. Bitte beachten Sie daher die jeweils aktuelle Version unserer Datenschutzerklärung.

Stand: April 2019  

Datenschutzbeauftragter der Ökumenischen Sozialstation Edenkoben-Herxheim-Offenbach

Kontaktdaten
Johannes Schlütter
Benzenbergstr. 2
40219 Düsseldorf
Telefon: 0211/972 635 10
E-Mail:datenschutz(at)netter-protect.de
Homepage: www.netter-protect.de
Herr Schlüter steht Ihnen bei Fragen zum Datenschutz gerne zur Verfügung.

 

Drucken E-Mail