14 Juli 2020

Landjugend Herxheim übergibt Spende

Landjugend Herxheim übergibt Spende an die Sozialstation

Am 25. Juni wurde uns eine Spende in Höhe von 620 € durch die 1. Vorsitzende der Herxheimer Landjugend überreicht. Sie wollen auf diesem Wege einen Beitrag für die würdevolle Begleitung und Pflege der Patienten der Sozialstation leisten und den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ihre Dankbarkeit und Anerkennung zum Ausdruck bringen.

Die stolze Summe war das Ergebnis einer Sticker-Aktion der Landjugend und vor allem der großzügige Unterstützung vieler Herxheimer Geschäftsleute. Daher an dieser Stelle noch einmal ein großes Dankeschön an Bäckerei Kerner, Fleischerei Flick, green promotion, Metzgerei Adam, Traumfädchen und Weingut Anton.

Das gespendete Geld wird für notwendige Hygiene- und Schutzbeschaffungen unserer Tagesbetreuungsgruppe verwendet, damit diese wieder, unter Berücksichtigung der Corona-Abstandsbestimmungen und Corona-Hygieneschutzbestimmungen, eröffnet werden kann.

Wir bedanken uns herzlich bei der Landjugend Herxheim für ihr Engagement!